• Ihr Partner für den ländlichen Raum
  • Ihr Partner für den ländlichen Raum
  • Ihr Partner für den ländlichen Raum
  • Biogasanlage Dosierer
  • amaz5-27m
  • Summer Leaves
  • Staffel Iglu
  • Ihr Partner für den ländlichen Raum
  • Bin-Tec-053

Richtpreise

 

R I C H T P R E I S E

für den Neu- und Umbau

landwirtschaftlicher Wirtschaftsgebäude

und ländlicher Wohnhäuser

 

 Vorbemerkungen zur 47. Ausgabe 2023/2024:

Die Richtpreise beziehen sich auf die Preisentwicklung der Jahre 2022 und 2023. Sie werden regelmäßig angepasst und sollen den im landwirtschaftlichen Bauwesen tätigen Architekten und Beratern die Möglichkeit geben, eine Vorstellung über die ungefähren Baukosten für eine beabsichtigte Neu- und/oder Umbaumaßnahme zu erhalten. Die Preisspannen innerhalb der einzelnen Positionen berücksichtigen die unterschiedlichen Preiszonen, den jeweiligen Leistungs­umfang und den Schwierigkeitsgrad. Weiterhin liegt den Baukosten der Preisindex des Statistischen Bundesamtes für das Jahr 2022 zugrunde.

Alle Preise beziehen sich - soweit nicht anders beschrieben - auf die fertige Arbeit einschl. Lieferung des benötigten Materials incl. 19 % Mehrwertsteuer.

Die außerordentliche Preisentwicklungen, insbesondere für Rohstoffe, die seit der Ausgabe 2021/2022 stattgefunden hat und teilweise zu wesentlich höheren Bau- bzw. Verfahrenskosten führt, wurde in der überarbeiteten Ausgabe 2023/2024 weitestgehend berücksichtigt. Preisnachlässe, die insbesondere bei Stalleinrich­tungen z. T. recht erheblich sein können, finden hingegen keine Berücksichtigung. Weiterhin muß beachtet werden, daß aufgeführte Leistungen nicht immer mit dem Leistungsverzeichnis einer Ausschreibung gleichzu­setzen sind. Bei einzelnen Positionen ist auf die entsprechenden Veröffentlichungen der ALB-Hessen bzw. des KTBL verwiesen. Sie sind im Anhang aufgeführt. Grundsätzlich sollten die Kostenblock-Preise der KTBL-Baukosteninformationen nicht überschritten werden.

Teilweise sind in den Richtpreisen Positionen enthalten, die nicht mehr den derzeitigen Stand des Wissens und der Technik wiedergeben. Diese Positionen werden jedoch für das Gutachterwesen weiter geführt.

Mit dieser 47. Ausgabe sind die vorhergehenden Richtpreise überholt.

Herausgeber:
Arbeitsgemeinschaft für Rationalisierung, Landtechnik und Bauwesen in der Landwirtschaft
Hessen e.V. (ALB-Hessen)
Kölnische Straße 48-50
34117 Kassel

Tel.: 0172 8067642
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Internet: www.alb-hessen.de
ISSN: 0945-4985

Mit freundlicher Unterstützung des Landesbetriebes Landwirtschaft Hessen (LLH).

 

Preis des Heftes mit USB-Stick incl. Versand 30 EURO. Heft oder Stick einzeln je 20 EURO.